SOLMON
Wassersport Akademie

Die Funktexte Theorie-Prüfung - Long Range Certificate (LRC)

Neben dem Fragebogen mit den Ankreuzfragen musst du in der Theorie-Prüfung zum LRC auch

  • einen gesprochenen englisch-sprachigen Funktext aufnehmen
  • diesen Text ins Deutsche übersetzen

Dazu darfst du keine Hilfsmittel (Wörterbücher, Vokabellisten, etc.) verwenden, sondern musst es "aus dem Kopf" schaffen.

Nicht verzweifeln! Das ist nicht halb so schwer, wie es sich anhört. Alle Funktexte sind bekannt. Alle Vokabeln - und die Liste ist sehr übersichtlich - können vorher gebüffelt werden.

Im Seefunk wird extrem langsam und deutlich gesprochen. Und die wichtigsten Informationen werden obendrein noch einmal wiederholt. Das ist also absolut kein Vergleich zu "umgangssprachlicher Sprechgeschwindigkeit".

Auf den folgenden Seiten nehmen wir jeden einzelnen Funktext auseinander und geben dir - wie üblich ;) - jede Menge Tipps und Eselsbrücken, wie man sie am einfachsten lernt...

So erreichst du uns

SOLMON Wassersport Akademie
Kleine Wasserstr. 2a
18055 Rostock
Andrea Zander
(0381) 383 91 15
© 2007 - 2017 SOLMON Akademie, alle Rechte vorbehalten